Die alte Dame

Tja, wer Pläne macht, muss damit rechnen, dass andere so gar nix davon halten. In diesem Fall hielt eine sehr selbstbewusste, ältere Dame so gar nix davon, umzuziehen und sich bei uns neu einzuleben. Dabei hätten wir ihr so gerne die Chance gegeben. Allein, sehr, sehr viele Leute konnten die Dame tagelang nicht überzeugen, sich die Sache doch wenigstens mal anzusehen. Nein! Will nicht! – Aussage, Ausrufezeichen. Nix zu machen.

Aber dann war da eine andere Dame. Auch schon älter, nein – alt. Und überhaupt nicht selbstbewusst. Verwirrt, verschreckt, vorsichtig, auf der Flucht. Und dick. Also, richtig DICK! Aber mit einem Ausdruck in den Augen …. so ein ganz kleines, schüchternes, piepsiges „Hilfe?!“

Nein, man kriegt mich nicht mit dem Kindchen-Schema. Aber man kriegt mich mit „Das hat er/sie/es nun wirklich nicht verdient. Armes, leidendes Wesen!“

Nach nur drei Tagen zeigt die Seniorin ihren wundervollen, umgänglichen Charakter. Sie benimmt sich vorbildlich und wird immer anhänglicher. Sie poliert ihr Selbstbewusstsein auf und inspiziert vorsichtig ihr neues Umfeld. Bei jedem Geräusch, das sie nicht kennt, erschreckt sie fürchterlich, läuft aber inzwischen nicht mehr bis in die hinterste Ecke. Und sie holt sich die Zuwendung, die sie in der letzten Zeit so vermisst hat. Der Ausdruck in ihren Augen ändert sich langsam. Und das mit dem Übergewicht kriegen wir schon hin, wenn sie nicht mehr Frustfressen muss.

Willkommen bei AnnJ und dem Mann mit Hut, Micky!

Micky1

 

(Dies ist ein Plädoyer für Tierheim-Tiere! Leute, wenn Ihr überlegt, ein Tier in Euren Haushalt zu holen – schaut in die Tierheime in Eurer Umgebung. Dort wartet möglicherweise genau EUER Tier.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s