Beute

Und zwar des Wahnsinns fette …

Stoffmarkt Mannheim, MY ASS!

Die Beute:

Stoffmarkt1

Ich wundere mich etwas über meine Farbauswahl. Punkte gehen wohl immer, oder?

Fleißarbeit 1 und 2:

Stoffmarkt2

Gewaschen und aufgehängt.
(Zum Glück vorher fotografiert, sonst wüsste ich nicht mehr, welche Farbverläufe zusammengehören.)

Fleißarbeit 3 und 4:

Stoffmarkt3

Gebügelt und gewickelt und aufgeräumt.

Das Argument „Ich hab doch gar keine Baumwollstoffe und keine Jerseys!“ zieht jetzt halt nicht mehr. Geübte Näherinnen und Näher wissen aber, was jetzt kommt, ne? Genau – ääääh, nu hab ich gar keinen passenden Faden! Und keinen passenden Unistoff! MIFFT! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s