Sonntags-Backen

Manchmal schlummern Beiträge sehr lange in meinem Feedreader, bis ich dazu komme, damit in Aktion zu treten. Das können ellenlange Texte, Fragenkataloge, Linksammlungen sein – oder eben Rezepte. Von Zeit zu Zeit gibt es dann einen „ach ja, wolltest du ja auch mal“-Hopser.

Es ist ja hinlänglich bekannt, dass ich am Sonntag gerne mein Spießer-Gen pflege.  Ein Sonntag ohne Kaffee und Kuchen? Also wirklich! Am Sonntag gilt daher Kuchenpflicht (es sei denn, außerhäusige Gründe sprechen dagegen. Wenn ihn keiner essen könnte/würde, muss auch keiner gebacken werden).

So wagte ich mich denn gestern morgen um halb acht frisch ans Werk und baute diese Käsesahnetorte aus dem Hause Buddenbohm nach. Ich meine, alleine das Wort „dengeln“ in Verbindung mit dem Tortenring ist ja schon literaturpreisverdächtig. Ich dengelte denn auch tatsächlich, mein Tortenring ist nämlich aus Metall und recht schwergängig. (Außerdem bin ich mit Werner-Beinhart quasi aufgewachsen, was soll ich machen?)

Fazit: Macht Spaß, ist wirklich einfach und schmeckt superoberlecker.

Erwachsenenmäßig habe ich natürlich die Mandarinen untergemengt – das aber sehr liebevoll.

kuchen2

kuchen1

(Nicht ganz akkurat, aber ich war ja schon froh, das Kunststück „horizontal durchschneiden“ hinbekommen zu haben.)

Bilder vom Kaffeetisch gibts diesmal keine – der MannMitHut musste dann doch kurzfristig mal eben wieder die Welt retten, ich tigerte mit einem Drittel der Torte zu der schwiegerlichen Kaffeetafel.

Ebenfalls leider nicht bebildert: Eine aus dem Häuschen seiende Cleo, die bis über beide Ohren im Schlagsahne-Rührbecher steckt und sich die Reste einverleibt.

Advertisements

2 Kommentare

    1. Ich gebe zu, ich war auch skeptisch. Hat ja aber ganz gut geklappt. Dafür bekomme ich halt manche echt einfachen Sachen in der Küche ü-ber-haupt nicht hin (doch doch, ist so, kann der MannMitHut bestätigen) und habe genau gar kein Deko-Gen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s